Content Banner

Fakten

Anzeige endet

17.06.2024

Anstellungsart

Vollzeit

Art der Bewerbung

Per Email

Form der Bewerbung

vollständige Bewerbungsunterlagen

Kontakt

Bausch & Lomb GmbH
Brunsbütteler Damm 165/173
13581 Berlin

Einsatzort:

Berlin
Home-Office möglich

Bei Rückfragen

Bianca Baumann
+4930 33093339

Link zur Homepage


Visits

3346
Bausch + Lomb ist einer der international führenden Hersteller von technologieorientierten Produkten für das Auge.
Nun suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt tatkräftigte Unterstützung für unseren Berliner Standort!

Documentation Specialist (m/w/d)

15.05.2024
Bausch & Lomb - Berlin
Bibliotheken, Bibliothekswesen, Informationssysteme und Datenbanken, Informationswesen

Aufgaben

- Unterstützung bei der Umsetzung eines GMP-gerechten Qualifizierungsansatzes und der entsprechenden Dokumentation

- Mitarbeit und Koordination bei der Digitalisierung der Dokumentation der Qualifizierungs- und Validierungsprojekte am Standort

- Verwaltung der Qualifizierungs- und Validierungsdokumentation im elektronischen Dokumentenmanagementsystem

- Verwaltung und Vergabe der Dokumentennummern am Standort

- Planung, Umsetzung und Koordination des Archivierungskonzeptes am Standort

- Unterstützung bei Inspektionen durch Überwachungsbehörden/ Notified Bodies, sowie Vertretung des eigenen Aufgabengebietes in Inspektionen

Qualifikation

- Abgeschlossenes Studium in den Fachbereichen Bibliothekswesen, Informationssysteme und Datenbanken oder Informationswesen

- Erste Berufserfahrung in der Dokumentenverwaltung und Erstellung von Dokumenten sind von Vorteil

- Freude an einer strukturierten Arbeitsweise

- Interesse an technischen Fragestellungen

- Sehr ausgeprägtes strukturiertes und qualitätsorientiertes Denken

- Sehr gutes Koordinationstalent, sowie eine systematische und lösungsorientierte Arbeitsweise

-Sehr gute Deutsch- und Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift, sowie gute PC-Anwendungskenntnisse

Benefits

- Attraktives tarifliches Gehaltspaket der pharmazeutischen Industrie
- 37,5 Stunden/Woche, Gleitzeit bzw. flexible Arbeitszeiten
- Mobiles Arbeiten / Homeoffice möglich (10 Tage im Monat)
- Mind. 30 Tage Urlaub
- 13. Monatsgehalt + Urlaubsgeld
- Deutschlandticketzuschuss
- Kantine am Standort mit mind. 1 vegetarischem Gericht pro Tag inkl. Arbeitgeberzuschuss
- Weiterbildungsmöglichkeiten
- Betriebliche Altersvorsorge
- Fitnesszuschuss + Möglichkeiten zur Massage durch eine Physiotherapeutin am Standort

Weitere Angaben

Sprachkenntnisse: Deutsch - Englisch
Beginn: ab sofort
Dauer: unbefristet
Vergütung:
Anzahl der Plätze: 1

Angaben zum Unternehmen

Unternehmensbeschreibung


Unternehmensgröße
101-250 Mitarbeiter

Branchen
Forschung und Entwicklung im Bereich Ingenieurwissenschaften, Großhandel mit Foto- und optischen Erzeugnissen, Großhandel mit Wasch-, Putz- und Reinigungsmitteln, Großhandel mit pharmazeutischen, medizinischen und orthopädischen Erzeugnissen, Herst. von Seifen, Wasch-, Reinigungs- und Poliermitteln, Herst. von medizinischen Geräten

Logo der Jobbörse Berufsstart